Organic Urban Gardening

Lust auf selbstangebautes Gemüse?Kein eigener Garten?Bei uns Paradiesgärtner werden!

Du kannst eine Parzelle auf unserem Gemüseacker für eine Saison nutzen. Die Gemüseparzellen werden am Anfang der Saison durch uns mit über 30 verschiedenen Gemüsesorten bepflanzt und eingesät. Anfang Mai wird Dir Deine Gemüseparzelle übergeben. Wenn Du also selbst gärtnern willst, kannst Du dies auch ohne Vorkentnisse bei uns tun! So weißt Du, wo Dein Gemüse wächst  – nicht etwa in Israel oder Spanien, sondern mitten in Jena – direkt vor Deiner Haustür.

Regionaler und saisonaler geht Gemüse nicht!

Was kostet das?

  • Eine 50m² Parzelle kostet 200€ pro Saison
  • Eine 100m² Parzelle kostet 350€ pro Saison

Die 50 m² Parzelle versorgt typischerweise 1-2 Personen über die Saison mit frischem Gemüse, die 100m² Parzelle dementsprechend 2-4 Personen. Eine Saison dauert von Anfang Mai bis Ende Oktober. Bis zur Übergabe Anfang Mai bepflanzen und besäen wir Deine Gemüseparzelle.

Was stellen wir Dir zur Verfügung?

  • Gemeinsamer Ackerstart mit Infos zu Saisonbeginn
  • Hacken, Spaten, Gießkannen, Kindergeräte etc.
  • Wasser zum Gießen Deiner Gemüseparzelle
  • Jungpflanzen und Saatgut, damit Du auch die abgeernteten Lücken erneut bepflanzen kannst
  • Tische und Bänke zum Verspeisen der Ernte direkt in der Natur
  • Regelmäßig Beratung mit allen Infos, die Du für eine erfolgreiche Ackersaison brauchst
  • Drei gemeinsame „Hack- und Erntefeste“

Standort

Wir sind nahe der Stadtmitte von Jena am westlichen Saaleufer, kurz hinter dem Burgauer Weg 18 in Richtung Reifsteinweg zu finden.


Download
Vereinbarung für die Saison 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 67.8 KB

Impressionen vom Gemüseacker